Die Koordinierungsstelle wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Niedersachsen, der Stadt und des Landkreises Göttingen und des Verbundes „Frau und Betrieb“ gefördert.

Die Koordinierungsstelle wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Niedersachsen, der Stadt und des Landkreises Göttingen und des Verbundes „Frau und Betrieb“ gefördert.

Frauen & Wirtschaft

Die Koordinierungsstelle „Frauen & Wirtschaft“ der Stadt Göttingen verfolgt das Ziel, die berufliche Gleichstellung von Frauen und ihre Integration in das Erwerbsleben nach der Familienphase durch Information und Beratung zu fördern.

Die Koordinierungsstelle bringt die Anforderungen von Frauen an Unternehmen und die Anforderungen von Unternehmen an Frauen zusammen. Sie ist ein Bindeglied zwischen der regionalen Wirtschaft, dem Arbeitsmarkt, den Weiterbildungseinrichtungen und den Frauen vor Ort.

Die Koordinierungsstelle ist dem Gleichstellungsbüro der Stadt Göttingen angegliedert.

Wir beraten Sie gerne persönlich

Natalia Hefele
Dr. Natalia Hefele

Geschäftsführung und Projektleitung

Evelin Kolle
Evelin Kolle

Verwaltung

Für eine optimale Beratung vor Ort vereinbaren Sie gerne vorab einen Termin.

Kontakt

Pflichtfelder sind mit einem Stern * gekennzeichnet.

Koordinierungsstelle „Frauen & Wirtschaft” / „Verbund Frau und Betrieb” e.V.

Stadt Göttingen – Neues Rathaus
Zimmer 719/720

Hiroshimaplatz 1-4
37083 Göttingen